Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Für die Realisierung neuer Aufgaben suchen wir ab sofort eine:

Studentische Hilfskraft Potentialanalyse (KAoA) m/w/d

Wir suchen ab sofort Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Durchführung von Potenzialanalysen (ideal für Studierende) – zwischen Ende August 2022 bis Januar 2023

Einsatzort: DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH NRW, Standort Duisburg

Aufgaben:

· Durchführung von Potenzialanalysen in den 8. Klassen (Gymnasien/Realschulen/Gesamtschulen) zwischen Ende August 2022 bis Januar 2023.

Ziel ist die Förderung einer stärkenorientierten Selbstreflexion und der positive Einstieg in die berufliche Orientierung. Zentrale Themen der Potenzialanalyse sind der Abgleich von Selbst- und Fremdwahrnehmung, die Bewusstmachung persönlicher und beruflicher Interessen sowie die Planung der nächsten Schritte

· Pädagogische Arbeit innerhalb der schulischen Berufsorientierung mit flexiblen Arbeitseinsatz

· Mitarbeit in der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung

· Moderation und Anleitung der Schüler*innen

· Beobachtung der Schüler*innen

Anforderungen:

· eine abgeschlossene Berufsausbildung, ein abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) oder Sie sind Studierende mind. im dritten Fachsemester folg. Studiengänge (Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Pädagogik oder Psychologie)

· Spaß an der Arbeit mit Schüler*innen und Freude, Jugendliche dabei zu unterstützen, ihre Fähigkeiten und Stärken zu entdecken

· Hohe Kommunikationsfähigkeit, Motivation und Empathie

· Lebenslauf, Kopie Bachelor/Master oder Kopie Berufsabschlusszeugnis oder Nachweis des 3. Fachsemesters der Studiengänge

· Erweitertes Führungszeugnis kann angefordert werden

Wir bieten:

· Angenehmes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitseinsatz

· Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team das miteinander- und voneinander lernen möchte

· Die Einsätze werden individuell unter Berücksichtigung Ihres Studienplans abgestimmt

· 15,00 EUR / Stunde

Eine vorherige Schulung findet auf unsere Kosten statt und Sie erhalten im Anschluss ein Zertifikat; guter Einstieg und Netzwerkmöglichkeit bei einem der größten und bundesweit agierenden Bildungsträger in Deutschland, zukünftige Hospitanz und Mitarbeit möglich

Konnten wir Sie für diese Aufgaben begeistern? Dann übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail.

Achtung! Aufgrund einer IT-Störung können wir derzeit keine E-Mails empfangen! Wir bitten Sie daher, Ihre Bewerbung per Post zu schicken. Telefonischer Kontakt gerne über: 0203 28096 116

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.